Pluradent für Ihre Praxis-Gründung

Ganz gleich, welche Pläne Sie haben: Existenzgründung ist Vertrauenssache. Nutzen Sie die einzigartige Erfahrung und die umfassenden Kompetenzen von Pluradent.

Jetzt entdecken
Pluradent für Ihren Praxis-Alltag

Sehen Sie mit Ihrer Praxis gelassen in die Zukunft? Mit umfassenden Leistungen entwickeln wir partnerschaftlich mit Ihnen wegweisende Konzepte, die den Erfolg Ihrer Praxis auch zukünftig sichern.

Jetzt entdecken
Pluradent für Ihre Praxis-Abgabe

Der richtige Partner für kommende Herausforderungen: Mit Pluradent finden Sie rechtzeitig den richtigen Nachfolger für Ihre Praxis und für Ihre Patienten – diskret, planbar, strukturiert und erfolgreich.

Jetzt entdecken
Pluradent für Ihren Labor-Alltag

Werden Sie bei Ihrer täglichen Arbeit optimal unterstützt? Wir bieten Ihnen individuelle Beratung und umfassende Leistungen. Vertrauen Sie mit Ihrem Labor auf die Leistungsfähigkeit von Pluradent.

Jetzt entdecken

Systemintegration Hardware - Medizinprodukte

IT-Prozesse im Wandel – wir gehen mit

Medizin-Software besitzt eine Eigenschaft, die sicher jeder gerne hätte: Sie wird nicht wirklich alt. Immer wieder neue Versionen, Features und Weiterentwicklungen in immer kürzeren Zyklen stellen uns kontinuierlich vor spannende Herausforderungen. Dies haben wir in unsere Kernkompetenz umgewandelt: die Integration ständig neuer technischer Komponenten in bestehende IT-Netzwerke – damit Ihr Praxisalltag auch weiterhin sicher, reibungslos und zukunftsorientiert läuft.

Software in der Praxis – immer auf dem neuesten Stand

Unsere IT-Experten haben sich auf Praxis-Software spezialisiert und damit auf die Einbindung innovativer Technikmodule in neue oder bestehende Praxis-Netzwerke. Wenn Sie also bereits im Besitz digitaler Dentalprodukte sind, wie Intraoralkameras, 2D- oder 3D-Volumentomografen (DVT) und Behandlungseinheiten, so steht einer zeitgemäßen Aktualisierung Ihrer Praxis-EDV nichts mehr im Wege. Neben herstellerunabhängigen Produktempfehlungen bieten unsere IT-Spezialisten eine systematische Eingrenzung und Behebung eventuell auftretender Störungen unter Einsatz modernster Diagnosesysteme. Darüber hinaus profitieren Sie von einer Zusammenführung medizinischer Daten zum virtuellen Patienten im Sinne eines ganzheitlichen Diagnoseansatzes.