NEU BEI PLULINE: NISEA


So geht Sauber!

Ihre Patienten erwarten von Ihnen ein sicheres und hygienisch einwandfreies Umfeld. Um eine adäquate Behandlung anbieten zu können, bedarf es einer effektiven und sicheren Hygienekette. Die Dampfsterilisation in einem Autoklaven der B-Klasse bildet dabei eine essentielle Station bei der Aufbereitung Ihrer Instrumente.

Der NISEA von PLULINE sterilisiert nicht nur Ihre Instrumente, sondern unterstützt Sie bei der Konformität Ihres Dokumentations- und Freigabeprozesses.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. MwSt. Die Lieferung erfolgt zu unseren bekannten Liefer-,Montage- und Zahlungsbedingungen. Abbildungen beispielhaft. Preisirrtümer und Änderungen vorbehalten. Gültig bis zum 31.12.2019.

 

Überzeugen Sie sich selbst vom NISEA und lassen Sie sich von unseren Hygiene-Spezialisten auf den Fachmessen persönlich beraten.

Sie planen keinen Messebesuch? Dann kontaktieren Sie uns - wir melden uns bei Ihnen!



Einfach – Sicher – Clever …
… sind die Erwartungen, die ein guter Autoklav zu erfüllen hat.

Der NISEA konzentriert sich genau auf diese 3 Anforderungen. Mit cleveren Features wird Ihnen und Ihrem Praxisteam das Sterilisieren einfacher und sicherer gemacht.

  • Verringerung von Fehlerpotenzial:
    • intuitiv bedienbares 5'' HD Touchdisplay
    • Nicht benötigte Programme können einfach deaktiviert werden - so sind Sie sicher, dass nur validierte Programme genutzt werden
    • Das zuletzt genutzt Programm kann per Wiederholtaste einfach erneut angewählt werden
       
  • Konforme Freigabe:
    • Der von der KRINKO (RKI) geforderte Vergleich der Prozessparameter kann direkt am Gerät erfolgen
    • Die optionale doppelte Freigabe vor Programmstart und nach Programmende verbessert die Nachvollziehbarkeit des Sterilisationsprozesses
  • Der NISEA erinnert an den wöchentlich geforderten Vakuumtest
     
  • Werterhalt:
    • Eine automatisierte Mitteilung erinnert an Wartungen. So bleibt Ihr Sterilisator in Schuss!
    • Der installierte Leitwertmesser behält die genutzt Wasserqualität im Blick und warnt bereits bei einem Leitwert von 10 µSiemens. Um Ihre Geräte und Instrumente zu erhalten empfiehlt es sich einen Wert von 15 µSiemens nicht zu überschreiten
       
  • Festwasser und Wassertank
    • Der NISEA bietet Ihnen beide Möglichkeiten
    • Die eingebaute Pumpe und der einfach zugängliche frontale Zugang macht Nutzern des Wassertanks das Leben leichter

Jetzt Kontakt aufnehmen

Bitte füllen Sie alle mit (*) gekennzeichneten Felder aus.

Bewerten Sie Pluradent