Pluradent für Ihre Praxis-Gründung

Ganz gleich, welche Pläne Sie haben: Existenzgründung ist Vertrauenssache. Nutzen Sie die einzigartige Erfahrung und die umfassenden Kompetenzen von Pluradent.

Jetzt entdecken
Pluradent für Ihren Praxis-Alltag

Sehen Sie mit Ihrer Praxis gelassen in die Zukunft? Mit umfassenden Leistungen entwickeln wir partnerschaftlich mit Ihnen wegweisende Konzepte, die den Erfolg Ihrer Praxis auch zukünftig sichern.

Jetzt entdecken
Pluradent für Ihre Praxis-Abgabe

Der richtige Partner für kommende Herausforderungen: Mit Pluradent finden Sie rechtzeitig den richtigen Nachfolger für Ihre Praxis und für Ihre Patienten – diskret, planbar, strukturiert und erfolgreich.

Jetzt entdecken
Pluradent für Ihren Labor-Alltag

Werden Sie bei Ihrer täglichen Arbeit optimal unterstützt? Wir bieten Ihnen individuelle Beratung und umfassende Leistungen. Vertrauen Sie mit Ihrem Labor auf die Leistungsfähigkeit von Pluradent.

Jetzt entdecken

inLab MC X5, Dentsply Sirona

Offene 5-Achs-Fräs- und Schleifeinheit für alle gängigen Fertigungsaufgaben

Die speziell für die Anforderungen zahntechnischer Labore entwickelte 5-achsige Fertigungseinheit inLab MC X5 rundet das inLab-System von Dentsply Sirona ab. Zahntechniker gewinnen mit ihr hohe Flexibilität und Unabhängigkeit im gesamten Herstellungsprozess ästhetisch anspruchsvoller Restaurationen und profitieren von der großen Materialauswahl am Markt. Als universelle Fertigungseinheit ist die inLab MC X5 für die Verarbeitung von Zirkonoxid, Kunststoff, Kompositen, Wachs und Sintermetall (in Kürze verfügbar) sowie Glas- und Hybridkeramiken geeignet. Das Gerät ist sowohl heute als auch in Zukunft auf wirtschaftliche und produktive Fertigung ausgerichtet.

  • breites Anwendungsspektrum für eine Vielzahl von Indikationen und Materialien
  • Fräsen und Schleifen von Ronden und Blöcken
  • Nass- oder Trockenbearbeitung
  • hohe Flexibilität durch offene STL-Schnittstelle für die Verarbeitung von Konstruktionsdaten fremder CAD-Software
  • mehr Unabhängigkeit durch freie Wahl des Materialanbieters; zusätzlich profitiert das Labor von der Materialkompetenz der Dentsply Sirona Materialpartner (VITA, GC, Ivoclar Vivadent, 3M ESPE)
  • keine Dongle-Lizenzgebühren
  • ausgezeichnet mit dem if product design award und dem red dot award