Pluradent für Ihre Praxis-Gründung

Ganz gleich, welche Pläne Sie haben: Existenzgründung ist Vertrauenssache. Nutzen Sie die einzigartige Erfahrung und die umfassenden Kompetenzen von Pluradent.

Jetzt entdecken
Pluradent für Ihren Praxis-Alltag

Sehen Sie mit Ihrer Praxis gelassen in die Zukunft? Mit umfassenden Leistungen entwickeln wir partnerschaftlich mit Ihnen wegweisende Konzepte, die den Erfolg Ihrer Praxis auch zukünftig sichern.

Jetzt entdecken
Pluradent für Ihre Praxis-Abgabe

Der richtige Partner für kommende Herausforderungen: Mit Pluradent finden Sie rechtzeitig den richtigen Nachfolger für Ihre Praxis und für Ihre Patienten – diskret, planbar, strukturiert und erfolgreich.

Jetzt entdecken
Pluradent für Ihren Labor-Alltag

Werden Sie bei Ihrer täglichen Arbeit optimal unterstützt? Wir bieten Ihnen individuelle Beratung und umfassende Leistungen. Vertrauen Sie mit Ihrem Labor auf die Leistungsfähigkeit von Pluradent.

Jetzt entdecken

Programat S1 1600, Ivoclar Vivadent

Leichter und kompakter Sinterofen ● noch schneller und effizienter

Der Programat S1 1600 (ab Software V2.0) zeichnet sich im Vergleich zu einem konventionellen Sinterofen durch eine deutlich kürzere Sinterprozesszeit aus. Bisher dauerten diese Prozesse zwischen fünf und acht Stunden. Mit dem neuen Programat S1 1600 kann der Sinterprozess für IPS e.max® ZirCAD- und Zenostar® MO-Kronengerüste auf rund 75 Minuten reduziert werden. Diese Effizienzsteigerung zahlt sich aus, denn Kronen und Brücken mit einem ZrO2-Gerüst (inkl. Verblendung) können nun innerhalb eines Arbeitstages hergestellt werden.

  • Sintern von Gerüsten aus IPS e.max® ZirCAD, Zenostar® und anderen ZrO₂-Materialien mit bis zu 1.600 °C
  • kurze Sinterprozesszeit: nur 75 Min. für Einzelzahngerüste und nur 90 Min. für bis zu 4-gliedrige Brückengerüste
  • einfache Bedienung dank Grafik-Display und bewährte Folientastatur
  • geringer Energieverbrauch und hohe Energieeffizienz durch Power Saving Technology
  • Möglichkeit zur Temperaturkalibrierung
  • die farbige OSD-Betriebszustandsanzeige (Optisches Status-Display) informiert über den aktuellen Betriebsstatus
  • einfaches und komfortables Bestücken der Sinterkammer – beim Öffnen schwenkt der Ofenkopf nach oben und gibt dabei viel Arbeitsraum frei