Pluradent für Ihre Praxis-Gründung

Ganz gleich, welche Pläne Sie haben: Existenzgründung ist Vertrauenssache. Nutzen Sie die einzigartige Erfahrung und die umfassenden Kompetenzen von Pluradent.

Jetzt entdecken
Pluradent für Ihren Praxis-Alltag

Sehen Sie mit Ihrer Praxis gelassen in die Zukunft? Mit umfassenden Leistungen entwickeln wir partnerschaftlich mit Ihnen wegweisende Konzepte, die den Erfolg Ihrer Praxis auch zukünftig sichern.

Jetzt entdecken
Pluradent für Ihre Praxis-Abgabe

Der richtige Partner für kommende Herausforderungen: Mit Pluradent finden Sie rechtzeitig den richtigen Nachfolger für Ihre Praxis und für Ihre Patienten – diskret, planbar, strukturiert und erfolgreich.

Jetzt entdecken
Pluradent für Ihren Labor-Alltag

Werden Sie bei Ihrer täglichen Arbeit optimal unterstützt? Wir bieten Ihnen individuelle Beratung und umfassende Leistungen. Vertrauen Sie mit Ihrem Labor auf die Leistungsfähigkeit von Pluradent.

Jetzt entdecken

Freecorder®BlueFox, DDI-Group

Digitale Bewegungserfassung mittels opto-elektronischer Messtechnik für jede Praxis – analog oder digital

Das Registriersystem Freecorder®BlueFox erlaubt eine unkomplizierte und schnelle Erfassung der patientenspezifischen Kieferbewegungen, der individuellen Bisslage sowie der 3D-Geometrie der Gelenkräume. Die softwaregestützte Auswertung patientenindividueller Werte ist vielfältig nutzbar – im analogen Arbeitsprozess wie im digitalen Workflow – für passgenauen Zahnersatz, Behandlungen in der Kieferorthopädie und Implantologie sowie CMD-Therapie.

  • minimale Vorbereitungszeit durch einfache Befestigungen der ultraleichten Carbonbügel am Patienten – ein Laborbehelf ist nicht notwendig
  • keine Strahlenbelastung durch den Einsatz von LED-Lichttechnik
  • einfache, schnelle und präzise Messungen (z. B.: Scharnierachse, Protrusion, Mediotrusion) mittels einer Kameraauflösung von 3 µm
  • hohe Bildwiederholrate von 100 Hz zur Erfassung schneller Bewegungen wie Kiefergelenkknacken
  • workflowbasierte Protokolle für das Screening, die digitale und analoge Artikulatorprogrammierung sowie die Funktionsanalyse und Mastikation
  • Vermeidung von Bissnahmefehlern durch die korrekte Zuordnung des Oberkiefers zum Unterkiefer mittels des Computer-Assisted-Repositioners (CAR)
  • scharnierachsgerechter Transfer des Unterkiefers in einen Arcon-Artikulator mittels des FastLink®Montagetisches
  • Fusion der Bewegungsdaten mit Scandaten (STL) und/oder optional mit 3D-Röntgendaten (DICOM) im Rahmen des dentflow™ möglich

Bewerten Sie Pluradent