Pluradent für Ihre Praxis-Gründung

Ganz gleich, welche Pläne Sie haben: Existenzgründung ist Vertrauenssache. Nutzen Sie die einzigartige Erfahrung und die umfassenden Kompetenzen von Pluradent.

Jetzt entdecken
Pluradent für Ihren Praxis-Alltag

Sehen Sie mit Ihrer Praxis gelassen in die Zukunft? Mit umfassenden Leistungen entwickeln wir partnerschaftlich mit Ihnen wegweisende Konzepte, die den Erfolg Ihrer Praxis auch zukünftig sichern.

Jetzt entdecken
Pluradent für Ihre Praxis-Abgabe

Der richtige Partner für kommende Herausforderungen: Mit Pluradent finden Sie rechtzeitig den richtigen Nachfolger für Ihre Praxis und für Ihre Patienten – diskret, planbar, strukturiert und erfolgreich.

Jetzt entdecken
Pluradent für Ihren Labor-Alltag

Werden Sie bei Ihrer täglichen Arbeit optimal unterstützt? Wir bieten Ihnen individuelle Beratung und umfassende Leistungen. Vertrauen Sie mit Ihrem Labor auf die Leistungsfähigkeit von Pluradent.

Jetzt entdecken

Speicherfolienscanner

Die traditionelle, röntgenfilmbasierte Strahlendiagnostik wird zunehmend durch die digitale Röntgendiagnostik abgelöst. Hier hat sich neben digitalen Röntgensensoren im Intraoralbereich und digitalen Orthopantomographen auch die Speicherfolientechnik etabliert.

Diese Röntgentechnik nutzt eine röntgenlichtempfindliche Folie, die zunächst ein analoges Bild speichert. Die eigentliche Digitalisierung erfolgt nachgelagert im Speicherfolienscanner. Dieses Gerät liest die auf der Folie gespeicherten Bildinformationen zeilenweise aus, wandelt sie in ein digitales Bild um und löscht die Folie anschließend. Somit steht sie sofort wieder für neue Aufnahmen zur Verfügung. Dieses erneute Beschreiben kann je nach Folie über 100-mal wiederholt werden. Somit entfallen Dunkelkammer und Röntgenchemie ebenso wie die Entsorgung von Entwickler und Fixierbad.

Die Folien sind inzwischen neben den gängigen Intraoralformaten auch für extraorale Röntgengeräte mit Cephalostaten verfügbar.

  • strahlenreduzierte digitale Diagnostik dank hoher Röntgenlichtempfindlichkeit der Speicherfolien
  • Diagnostik mit Vergrößerungsmöglichkeit und Kontrastbeeinflussung
  • Handlingvorteile digitaler Daten für Archivierung, Versand, softwaregestützte Messungen, etc.
  • bei Umstieg meist Beibehalt der Röntgenanlage

Dies ist nur ein Auszug aus dem breiten Produktportfolio der Pluradent. Für weitere Informationen sprechen Sie uns an.